Startseite  Sichuan Rundreise   Tibet Rundreise   Yunnan Rundreise  Yangtse Rundreise   China Rundreise  
Beliebte Städte in China ------------------------------------------------------------------ Lhasa
   
 

Lhasa
Lhasa befindet sich in der Mitte des autonomen Gebiets Tibet, und ist dessen Hauptstadt sowie dessen politisches, kulturelles, regionales Zentrum und auch ein Verkehrszentrum. Es ist mit einer Geschichte von mehr als l 300 Jahren eine alte Stadt auf der Hochebene und wurde 1951 gewaltlos befreit. Lhasa liegt auf dem Tibet-Plateau und befindet sich ca. 3 500 m über dem Meeresspiegel. Wegen der Höhe des Qinhai-Tibet-Plateaus wird es Ankommenden schwindlig, aber sie werden gleich von den sauberen und herrlichen Landschaften auf der Hochebene berauscht. Auch die Kulturüberreste aus der tausendlangen Geschichte und seine regionale Atmosphäre rufen bei jedem Besucher große Emotionen hervor. Lhasa bedeutet auf Tibetisch "heiliges Land".Wegen der über 3000 Stunden Sonnenscheindauer im Jahr wird diese historisch bekannte Stadt "Stadt des Sonnenscheins" genannt. Als Hauptstadt bildet Lhasa politisches, wirtschaftliches, kulturelles und Verkehrszentrum von Tibet.Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie der Potala Palat und der Jokhang Tempel haben sich schon längst im In- und Ausland einen Ruf gemacht.In Lhasa liegen zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Der Potala Palast und der Jokhang-Tempel genießen seit alters her Weltruhm, dazu kommen noch das Grab des tibetischen Königs, der Qubu-Tempel, die Qugong-Ruine, die Revolutionsausstellung in Tibet, der Xiaozhao-Tempel u.a.

Die Hauptstadt der Provinz und das Zentrum des tibetischen Buddhismun, Lhasa, liegt auf 3658 Meter Höhe am Ufer des Lhasa-Flusses, ein Nebenfluß des Yarlung Zangbo. Lhasa erreicht man mit dem Flugzeug von Chengdu, Xian oder auch auf Landwegen. Der Flughafen liegt am Südufer des Yalung Zangbo, zwei Stunden Fahrt sind es von dort bis zur Stadt.

Eine Reise nach Tibet hat heute leider nichts mehr mit den Abenteuern vergangerner Zeiten gemeinsam. Statt Nerven, Kraft und Entbehrungen kostet es heute nur viel Geld, denn damit reist man bequem in etwa zwei Stunden von Chengdu nach Lhasa. Dies ist der sicherste Weg for die Einreisen nach Tibet, das den Status einer Autonomen Region besitzt. Wer das Abenteuer sucht und sich körperlich fit fühlt, kann auch von Lanzhou über Xining mit dem Überlandbus oder dem Jeep nach Lhasa fahren. Durch dieses Grenzgebiet im äußersten Westen führt ein Highway von Kaschgar in der Provinz Xinjiang in südlicher Richtung am Kaisan-Berg und am Manasarover - See vorbei über Xigaze bis nach Lhasa, mindestens sechs Tage muß man für diese Route rechnen. 

 

Reiseführer Lhasa

Reise Info Lhasa

Karte Lhasa

Hotels Lhasa

Restaurants in Lhasa

Führungen und Touren

Rundreisen in Lhasa

Sehenswürdigkeiten in Lhasa
Tibet Potala PalastJokhang TempelangNam Co SeeBarkhor-Straße Kloster Drepung Kloster Sera
 Gandan TempelNorbulingkaDas Tibet-MuseumMount EverestHimalajaYamdrok See


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 
   
 
 
 AGB